Korsika

Korsika Urlaub und Korsika Reise

 

Korsika Reiseführer

Bergwelt

GR20: Von der Paliri Hütte nach Conca


Von der Paliri Hütte geht es durch traumhafte Wälder und Felsenmeere zum Endpunkt des GR20, dem kleinen Dörfchen Conca oberhalb von Ste Lucie de Porto Vecchio. Schaut man nach Nordwest, kann man bis in den flachen Küstenstreifen nördlich von Solenzara blicken, im Osten liegt das blaue Meer und im Süden streift der Blick in das Tal des Cavo. Kurz vor Conca geht es nochmals 300 Höhenmeter steil hinuter, wobei und der Golf von Pinarellu einladend zum Bade lockt. Gehzeit ohne Pausen mit leichtem Gepäck: 5,5 Stunden.


Tafunata
Mächtige Felsblöcke am Tafunata


Punta Velaco     Punta Velaco


GR20    


Blick nach Nordosten: der flache Küstenstreifen nördlich von Solenzara mit seinen herrlichen Sandstränden.     GR20


GR20    


    GR20


GR20    


Blick zum Golf von Porto Vechhio. (Auf diesem komprimierten Bild leider schlecht zu erkennen)     Blick zum Golf von Porto Vechhio


Conca und Golf von Pinarellu     Das Ziel ist nun bald erreicht, Conca liegt vor uns (Bildvordergrund). Hier endet der GR20. Im Bildhintergrund der Golf von Pinarellu.


Korsika-Bücher

Trans-Korsika GR 20

Trans- Korsika GR 20
OutdoorHandbuch


Ein muß für jeden, der einen Teil oder auch den ganzen GR 20 begehen will.

Erik Van de Perre und Tonia Körner
EUR 14,60

»  bei Amazon bestellen

» Liste mit weiteren Buchempfehlungen