Korsika

Korsika Urlaub und Korsika Reise

 

Korsika Reiseführer

Landschaft


Mit einer mittleren Höhe von 568m ist Korsika die gebirgigste Insel des Mittelmeeres. Mehr als die Hälfte ihres wilden, jäh aus dem Meer bis zu 2706m ansteigenden Berglandes ist über 400m hoch, mehr als siebzig der zahllosen Gipfel des Hauptkammes sind höher als 2000 Meter.

Ein gewaltiges Hochgebirge beherrscht das Inselinnere und riegelt es vom schmalen Küstensaum ab. Seine bewaldeten oder von Macchia überwucherten Höhenzüge prägen das Bild der "grünen Insel". Dieses Gebirge, sein Aufbau und seine Gliederung sowie die Lage der Insel haben seit jeher die geschichtliche, kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung Korsikas, den Charakter und die Lebensweise der Bewohner bestimmt.

Die Form der Insel gleicht einer unregelmäßigen Ellipse. Ihre von Norden (Cap Corse) nach Süden verlaufende Längsachse beträgt 183 km, ihre von Westen nach Osten reichende größte Breite 83 km, ihr Umfang rund 1000 km. Mit einem Flächeninhalt von 8722 qkm - ca. ein Viertel der Größe Baden-Württembergs - ist Korsika nach Sizilien, Sardinien, und Zypern die viertgrößte Insel des Mittelmeers.

Die zahllosen Strände weisen landschaftlich eine unvergleichliche Vielfalt auf. Während die Ostküste von langen Sandstreifen gesäumt ist, bietet die Westküste teils felsige, teils sandige kleinere und größere Buchten. Etwas besonderes: das Cap Corse mit Stränden von unberührter Wildheit.

Korsika-Bücher

Naturparadies Korsika.

Naturparadies Korsika

Gebundene Ausgabe
55 Wanderungen, 23 Bergtouren
Ingrid Pilz
EUR 36,00

»  bei Amazon bestellen

» Liste mit weiteren Buchempfehlungen